150-jähriges Jubiläum:
Zum 150-jährigen Jubiläum der Neckar-Alb-Bahn
fährt 194 051 zwischen Plochingen und Reutlingen.

bild

Dreikönigsfahrt 2012:
An diesem wetterbedingt dunklen Morgen fanden sich immerhin sechs
Fotografen in Wernau ein um den Auftakt des dreitägigen Dreikönigsprogramms
2012 der Eisenbahnfreunde Zollernbahn fotografisch festzuhalten. Die
Reise ging über Esslingen, Waiblingen, Schorndorf und mit Unterstützung
der 64 419 weiter nach Welzheim.

bild

Erste Wendezugfähige 110:
Die Abschiedsfahrt der letzten Maschine der Baureihe 110 des
Bh Stuttgart führte nochmals über zwei ihrer langjährigen Stammstrecken.
Die Sonderfahrt als RE 19000 begann in Tübingen, ging weiter
über Plochingen nach Backnang u. von dort wieder zurück über
Ludwigsburg nach Stuttgart Hbf. Pünktlich um 9:36 Uhr war 110 446,
flankiert von zahlreichen Fotografen, kurz hinter Wendlingen zu sehen.
Fristablauf der ersten Wendezugfähigen Lok der BR 110 war am
22. August 2013.

bild

150-Jahr-Feier:
"Jubiläumsfahrten in historischen Zügen" war das Motto anlässlich
der 150-Jahr-Feier der Eisenbahnlinie Wendlingen-Kirchheim
unter Teck. E94 088 bei Wernau.

bild

150-Jahr-Feier:
Auch der ET 65 der SVG Stuttgart war bei den Feierlichkeiten
zum 150-jährigen Bahnjubiläum in Kirchheim unter Teck im Einsatz.
465 005 zwischen Wendlingen u. Wernau.

bild

Zum Stillstandsmanagement:
Von Tübingen kommend rollte 143 851 der Mitteldeutschen
Eisenbahn GmbH (MEG) mit neun n-Wagen um 10:15 Uhr durch
Wendlingen und weiter nach Esslingen. Dort wurden noch acht
ausgemusterte Dostos mit eingereiht. Ziel des Zuges war Leipzig-
Engelsdorf wo die Wagen dem Stillstandsmanagement zugeführt wurden.

bild

110 292 am MEX 12:
Der abendliche HVZ-Verstärkerzug von Stuttgart nach Tübingen wird üblicherweise
geschoben. Da aber 110 292 "REWE Supermarkt" der GfF Crailsheim auf der Strecke
ihren Einsatz verrichtete und diese keine Wendezugsteuerung besitzt, wurde der Zug
in Richtung Tübingen gezogen. In Wernau konnte die Gelegenheit genutzt
werden, um ein Foto des MEX 12 (89477) anzufertigen.

bild

HVZ-Verstärker mit 110 198:
Während Hoch "Peter" für angenehme Temperaturen und Sonnenschein sorgte, bot
es sich an den Verstärkerzug auf der KBS 760 abzulichten. Seit Tagen war 110 198
der TrainRental GmbH für die Relation Stuttgart-Tübingen im Einsatz. Mit einem langen
Begrüßungspfiff machte sie sich mit dem MEX 12 (89477) in Oberboihingen bemerkbar.

bild

MEX 12 mit 110 459:
Am frühen Morgen sollte 110 459 den HVZ-Verstärker von Tübingen nach
Stuttgart bringen. Bei den ehemaligen Bahnwärterhäusern in Wernau wurde
die Orientrote der Gesellschaft für Fahrzeugtechnik mbH (GfF) von zwei
Fofografen erwartet. Bis zum nächsten Halt in Plochingen waren es nur noch
wenige Minuten.

bild